BStK 207: St. Gallen, Stiftsbibliothek 219

Aus Glossenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Handschrift

  1. Text: Gregor der Große, Regula pastoralis
  2. Schriftheimat: vielleicht in St. Gallen
  3. Entstehungszeit: 2. Viertel 9. Jh.
  4. Provenienz: St. Gallen
  5. Handschriftencensus
  6. Digitalisat des Codex

Glossen

  • 56 Griffelglossen, z. T. in bfk-Geheimschrift (alem.)
  • 85 Griffelglossen, z. T. in bfk-Geheimschrift (lat.)
  • 13 Federglossen (alem.)
  • ca. 300 unentzifferte Glossen

Editionen

  • Griffelglossen:
  • Federglossen:
  • Unentzifferte: