Hilfsmittel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Glossenwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Codikologische Hilfsmittel (Handschriftenberschreibungen, Digitalisate, etc.))
(Codikologische Hilfsmittel (Handschriftenberschreibungen, Digitalisate, etc.))
Zeile 4: Zeile 4:
 
==Codikologische Hilfsmittel (Handschriftenberschreibungen, Digitalisate, etc.)==
 
==Codikologische Hilfsmittel (Handschriftenberschreibungen, Digitalisate, etc.)==
  
*[http://glossen.ahd-portal.germ-ling.uni-bamberg.de/ Portal althochdeutsche und altsächsische Glossen Bamberg]: Katalog der ahd. und as. Glossenhandschriften online
+
*[http://glossen.ahd-portal.germ-ling.uni-bamberg.de/ BStK online. Datenbank der althochdeutschen und altsächsischen Glossenhandschriften]
 
*[http://www.handschriftencensus.de/ Handschriftencensus]: Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters
 
*[http://www.handschriftencensus.de/ Handschriftencensus]: Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters
 
**[http://www.handschriftencensus.de/hss/ Gesamtverzeichnis Handschriften]
 
**[http://www.handschriftencensus.de/hss/ Gesamtverzeichnis Handschriften]

Version vom 7. Oktober 2018, 20:40 Uhr

Maniculum. Augsburg, Archiv des Bistums, Hs. 6, fol. 124v; Abb. aus Schiegg 2014:301.


Codikologische Hilfsmittel (Handschriftenberschreibungen, Digitalisate, etc.)

Online-Editionen von Glossenhandschriften

Wörterbücher und Grammatiken

Portale

  • Wörterbuchnetz: Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften, Universität Trier).
  • Germanic Lexicon Project: (Sammlung alter Grammatiken, Wörterbücher, etc. germanischer Sprachen).

Einzelne Wörterbücher

Grammatiken des Althochdeutschen und Altsächsischen

Althochdeutsche Texte

Volkssprache in den Leges Barbarorum