Bibliographie: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Glossenwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 10: Zeile 10:
  
 
*[http://digital.ub.uni-duesseldorf.de/urn/urn:nbn:de:hbz:061:1-7415 StSG = Elias v. Steinmeyer/Eduard Sievers. 1879-1922. Die althochdeutschen Glossen. 5 Bde]. online: Düsseldorf : Universitäts- und Landesbibliothek, 2011.
 
*[http://digital.ub.uni-duesseldorf.de/urn/urn:nbn:de:hbz:061:1-7415 StSG = Elias v. Steinmeyer/Eduard Sievers. 1879-1922. Die althochdeutschen Glossen. 5 Bde]. online: Düsseldorf : Universitäts- und Landesbibliothek, 2011.
 +
 +
  
 
== Editionen und Studien zu althochdeutschen Griffelglossen (Ziel: Gesamtbibliographie) ==
 
== Editionen und Studien zu althochdeutschen Griffelglossen (Ziel: Gesamtbibliographie) ==

Version vom 2. Januar 2014, 23:13 Uhr

Auf dieser Seite werden die bibliographischen Kurzangaben aller Einzelseiten des Uuiki aufgelöst. Diese Einzelseiten werden bei den bibliographischen Angaben jeweils verlinkt, so dass für das Uuiki relevante Inhalte bereits hier ersichtlich werden.


Standardwerke zur Glossographie

  • BStK = Bergmann, Rolf / Stricker, Stefanie. 2005. Katalog der althochdeutschen und altsächsischen Glossenhandschriften. 6 Bde. Berlin / New York: de Gruyter. Eine stets aktualisierte Liste der Glossenhandschriften ist online verfügbar.
  • BStH = Bergmann, Rolf / Stricker, Stefanie (Hrsg.). 2009. Die althochdeutsche und altsächsische Glossographie. Ein Handbuch. 2 Bde. Berlin / New York: De Gruyter (Vollzugriff von Universitätsnetzwerken teilweise möglich).


Editionen und Studien zu althochdeutschen Griffelglossen (Ziel: Gesamtbibliographie)

E

  • Ernst, Oliver (2007): Die Griffelglossierung in Freisinger Handschriften des frühen 9. Jahrhunderts. Heidelberg: Winter.


G

  • Glaser, Elvira (1993): Edition und Dokumentation von Griffelglossen. In: Bergmann, Rolf (Hg.): Probleme der Edition althochdeutscher Texte (Studien zum Althochdeutschen 19). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 9-17.
Griffelglossen
  • Glaser, Elvira (1996): Frühe Griffelglossierung aus Freising. Ein Beitrag zu den Anfängen althochdeutscher Schriftlichkeit (Studien zum Althochdeutschen 30). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.
Griffelglossen
  • Glaser, Elvira; Nievergelt, Andreas (2009): Griffelglossen. In: BStH, Bd. 1, 202-229.
Griffelglossen


N

  • Nievergelt, Andreas (2007): Die Glossierung der Handschrift 18547b. Ein Beitrag zur Funktionalität der mittelalterlichen Griffelglossierung. Heidelberg: Winter.
  • Nievergelt, Andreas (2013): Nachträge zu den althochdeutschen Glossen (2013). In: Sprachwissenschaft (38,4), 375-421.
Griffelglossen