BStK 977b: Wolfenbüttel, Herzog August Bibliothek Cod. Guelf. 80.6 Augusteus 8°

Aus Glossenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Handschrift

  1. Text: Aethicus Ister, Kosmographie
  2. Schriftheimat: vielleicht St. Amand
  3. Entstehungszeit: um 800
  4. Provenienz: später nach Regensburg gelangt
  5. Handschriftencensus

Glossen

  • 2 Griffelglossen (?)

Editionen

  • H. Mayer (1978): Vier althochdeutsche Glossen aus Köln und Wolfenbüttel. In: ABäG 13, S. 33.