BStK 710ag, München, BSB, Clm 12632

Aus Glossenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Handschrift

  1. Text: Isidor, De ecclesiasticis officiis
  2. Schriftheimat: oberösterreichisch-salzburgischer Raum
  3. Entstehungszeit: 810-820
  4. Provenienz: Mondseer Kreis, vielleicht Mondsee selbst
  5. Handschriftencensus

Glossen

Nach der aktuellen Edition von A. Nievergelt. 2010 enthält die Handschrift

  • 12 als ahd. identifizierte Griffeleintragungen, Anfang 9. Jh., andere später, dialektal undeutlich
  • ein mit Rötel eingetragener althochdeutscher Name (fol. 24r, rechts neben Z.8: Gerolt)
  • ein paar unlesbare Griffeleinträge, möglicherweise ebenfalls volkssprachig

Editionen

  • A. Nievergelt (2010): "Pfiff und Gesang. Althochdeutsche Griffelglossen zu Isidor von Sevilla 'De ecclesiasticis officiis." In: ZfdPh 129, S. 34-38.