BStK 650: München, BSB, Clm 18547b

Aus Glossenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Handschrift

  1. Text: Sulpicius Severus, Vita S. Martini, Epistulae, Dialogi, Homilie, Gregor v. Tours, De historia francorum
  2. Schriftheimat: Tegernsee
  3. Entstehungszeit: um 1000
  4. Provenienz:
  5. Handschriftencensus

Glossen

  • 416 ahd. Griffel- und Schwarzstiftglossen (+ 50 unsichere) (bair.)
  • 101 lat. Griffelglossen
  • 537 ahd. Federglossen (viele bfk und cgl) (bair.)

Editionen

  • Griffelglossen:
    • StSG II, S. 750, 16 und Anm. 13, 20 (über dem lateinischen worte leise eingeritzt)
    • U. Thies (1994): Die volkssprachige Glossierung, S. 147f., 151, Anm. 1314, 201f.
    • A. Nievergelt (2007): Die Glossierung der Handschrift Clm 18547b, S. 165-625, lat. zus. S. 144 + Anm. 37.