BStK 566: München, BSB, Clm 14117

Aus Glossenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Handschrift

  1. Text: fol. 1r-208v Ambrosius, Kommentar zur Bibel, Lukas-Evangelium; fol. 208v Federproben.
  2. Schriftheimat: St. Gallen (?)
  3. Entstehungszeit: um 900
  4. Provenienz: spätestens seit 993 in Regensburg, St Emmeram.
  5. Handschriftencensus - Handschriftenkatalog
  6. Digitalisat des Codex

Glossen

  • 3 nicht vollständig entzifferte Griffeleintragungen mit ahd. Teilen (?)
  • 22 ahd. interlineare Federglossen (fol. 1ra-15ra) zu Ambrosius
  • auch lat. Interlinearglossen

Editionen

  • Griffeleintragungen: