BStK 477: München, BSB, Clm 4542

Aus Glossenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Handschrift

  1. Text: Gregor d. Große, Homiliae in evangelia
  2. Schriftheimat: mglw. Benediktbeuren
  3. Entstehungszeit: 8./9. Jh.
  4. Provenienz: Benediktbeuren
  5. Handschriftencensus - Handschriftenkatalog der BSB
  6. Digitalisat des Codex

Glossen

  • Über 650 ahd. Griffelglossen, von denen H. Mayer etwa die Hälfte entziffern konnte (derzeit noch ca. 250 unentzifferte). Großer Anteil gekürzter Glossen. Unterzeilig (bair.)
  • Einige wenige lat. Griffelglossen.

Editionen