BStK 31 (II): Basel, Öffentliche Bibliothek der Universität F. III. 15c

Aus Glossenwiki
Version vom 11. Januar 2014, 13:06 Uhr von M.schiegg (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „== Handschrift == #Text: Basileios, Admonitio ad filium Spiritualem #Schriftheimat: Fulda #Entstehungszeit: 8./9. Jh. #Provenienz: #[http://www.handschriften…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Handschrift

  1. Text: Basileios, Admonitio ad filium Spiritualem
  2. Schriftheimat: Fulda
  3. Entstehungszeit: 8./9. Jh.
  4. Provenienz:
  5. Handschriftencensus

Glossen

  • 27 Glossen zu Basileos, Admonitio ad Filium Spiritualem, davon 26 Griffelglossen (ediert)
  • eine große Zahl weiterer unedierter Griffelglossen (E. Glaser / A. Nievergelt (2004): Forschungsstand, S. 125).

Editionen

  • Federglosse zu Basileos, Admonitio ad Filium Spirrtualem: P. Lehmann (1922): PBB 52, 168.
  • Griffelglossen: H. D. Meritt (1934): AJPh 55, 234f.