BStK 191: St. Gallen, Stiftsbibliothek 159

Aus Glossenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Handschrift

  1. Text: Origenes, Homilien zum Canticum Canticorum
  2. Schriftheimat: St. Gallen
  3. Entstehungszeit: 2. Drittel 9. Jh
  4. Provenienz:
  5. Handschriftencensus
  6. Digitalisat des Codex

Glossen

  • 1 Griffelglosse (?)
  • 19 Federlossen (1 zu Origenes, 18 zu Hieronymus, Briefe (z. T. von Ekkehart IV)

Editionen

  • Griffelglosse:
    • Unediert: HInweis A. Nievergelt (2013): Nachträge zu den althochdeutschen Glossen. In: Sprachwissenschaft 38,4, S. 385.